Ladenbau für den Baustoffhandel mobiles Menü Merkzettel Ulrich Hauff Ladenbau
zurück zum Archiv

Erweiterung in der Metallverarbeitung

Sauber und effizient


Die Firma HAUFF ist als Möbelhersteller  für den Laden- und Ausstellungsbau Spezialist  für Produkte unterschiedlichster Werkstoffe. Neben unserem Fertigungsbereich für Verarbeitung moderner Holzwerkstoffe und Holzprodukte verfügt unsere Produktion auch über einen Schwerpunktbereich der Metallverarbeitung und Oberflächenveredelung durch Pulverbeschichtung. Besonders stolz sind wir, dass wir diesen Bereich der Metallverarbeitung seit dem 1. Quartal 2017 um eine weitere Kernkompetenz erweitern konnten. Durch die Technologie eines Trumpf-Flachbettlasers in Kombination mit einer Trumpf-Abkantpresse ist es uns nun möglich, die komplette Fertigungstiefe der modernen Blechverarbeitung abzubilden.


Wir sind dabei in der Lage, Bleche mit einer Stärke bis zu 20 mm zu verarbeiten. Die maximale Blechtafelgröße ist das Großformat  von 1500 x 3000 mm. Dabei ist das Verschachteln und Zusammenlegen unterschiedlicher Geometrien – das sogenannte Nesting – die Grundlage für eine besonders wirtschaftliche Fertigung unserer Produkte.

Bestückt wird die Laserschneidanlage durch ein direkt angeschlossenes Blechtafellager. Hierbei können wir die Tafeln entweder flexibel aus einem Schubsystem als Einzeltafeln oder als komplettes Paket aus dem Kragarmregal für die Serienproduktion zuführen.  So können wir flexibel auf die unterschiedlichen Losgrößen reagieren. Die Lagerkapazität in den Systemregalen umfasst insgesamt 40 Tonnen.


Als zusätzliches Tool zur Blechverarbeitung hat die Anlage ein Aggregat zum Laserschneiden von Rohrquerschnitten. Verarbeitet  werden können Rund-, Quadrat- oder Rechteckrohre von 500 mm bis 6000 mm Länge und 15 mm bis 400 mm Durchmesser.


Durch die in der Eigenproduktion gewonnen Fertigungsmöglichkeiten sind wir einerseits in der Lage, zeitlich genauer, qualitativer und kundenorientierter zu fertigen, andererseits können wir durch das Know-how der modernen Blechverarbeitung die Weiterentwicklung unserer Produktsortimente weiter verbessern. 

Zurück zum Seitenanfang